Hast du deine Lesebrille vergessen? - Glens reading glasses | light and unique non-prescription glasses
  • 14.11.2017
  • 6 min reading

Hast du deine Lesebrille vergessen?


Die Glens-Notfalllesebrille ist die kleinste, dünnste, leichteste und unsichtbarste Brille die es gibt. Sie passt überall hin.

Erfunden in Estland, hat die Glens-Brille ein preisgekröntes Design, indem sie praktisch unsichtbar sind. Das beste an ihnen ist, dass sie nur wenig kosten – du kannst so viele kaufen, wie du willst.

Schauen wir, wie diese wunderbare Brille hergestellt wird.

Wie entstand Glens Brille

So viele tolle Ideen in dieser Welt wurden von persönlichen Bedürfnissen inspiriert und so war es auch mit der Glens-Lesebrille. Der Gründer der Firma ist der Investor Andrei Astapenko, der wegen seiner Arbeit viel reist. Während seiner Zeit weg von zu Hause fühlte er oft das Bedürfnis eine Ersatz-Lesebrille in seiner Geldbörse zu haben, sie beim Lesen als Buchzeichen zu benutzen und in ein Flugzeug oder ein Restaurant mitzunehmen.

Väiksem suurus

Da es keine solche Lesebrille auf dem Markt gab, hat sich Andrei vor drei Jahren entschieden seine eigene, ideale Brille zu machen. Er teilte seine Vision mit einem preisgekrönten estnischen Brillendesigner aus Holz, Karl Annus, der dann einen Prototypen der ersten Glens-Lesebrille aufgezeichnet hat.

Noch bevor der Produktionsstatus erreicht wurde, hatte die Glens-Brille schon den internationalen Red Dot Design Preis gewonnen. Trotz ihrer kleinen Größe, schien es so, dass die Minibrille für große Dinge sowohl in Estland, als auch anderswo prädestiniert waren.

Einzigartiges Design

Die Herausforderung für Karl Annus war nicht einfach – eine Lesebrille zu designen, die auf jegliche Nasenform und -größe passt und gleichzeitig so dünn und preiswert wie möglich ist. Natürlich gehört eine sehr hohe optische Qualität ohne große Worte dazu.

Väiksem versioon

Eine Glens zu machen, die allen Verbrauchern passt musste so designed sein, dass sie auf der Nasenbrücke gekrümmt wird. Durch das Nutzen von elastischen Materialien kann die Brille sich entsprechend der Größe einer Nase ausdehnen. Die Elastizität hilft auch die Brille aufzuhaben und hilft Drücken zu vermeiden, wenn man eine hervorstehendere Nase hat.

Wegen ihrer kleinen Größe war es notwendig einen Weg zu finden, die Brille in einer bequemen Art und Weise zu halten. Dafür wurde die Glens-Brille mit drei Punkten für zusätzlichen Halt ausgestattet, indem man einfach die Position anpassen konnte.

Durch ihr leichtes Design kann es sein, dass man teilweise die Brille gar nicht spürt. Aber nur keine Angst, auch wenn sie nur 0,4 Gramm wiegen, fallen sie nicht herunter.

Das Design war jetzt fertig und es wurde Zeit an die Herstellung zu denken.

Herstellung von Unsichtbarkeit

Es war nie einfach Unsichtbarkeit herzustellen. Es war eine große Herausforderung an das einzigartige Design und die Anforderungen der Brille. Es war klar, dass zur Herstellung dieser unsichtbaren Brille besondere Materialien und eine andere Herangehensweise an die Produktion notwendig war.

Väiksem versioon kohvist

Als die estnischen Produktionsunternehmen ausreichende Erfahrung vermissen ließen, mussten wir anderswo suchen. Hilfe kam aus dem Land, das solche weltbekannten Optiker hervorbrachte, wie Carl Zeiss – Deutschland.

Zusammen mit unserem deutschen High-Tech-Herstellungspartner testen wir verschiedene Verbundstoffe um die Glens herzustellen. Nach langer Überlegung hatten wir die beste Möglichkeit gefunden. Es sind kleine Körnchen aus hochwertigem Copolyester, das die Lesebrille praktisch aussehen lässt. Das Material wurde sorgfältig ausgesucht, um die gleichen optischen Eigenschaften wie Linsen zu haben, indem die gleiche Elastizität geboten wird.

Dank dieser modernen Materialien wiegt Brille weniger als ein Gramm – wirklich unsichtbar.

Wo passt die Glens-Lesebrille hinein

Obwohl die Glens ganz leicht in eine Geldbörse oder eine Tasche passt, ist sie nicht dafür vorgesehen deine normale Lesebrille zu ersetzen. Ihr eigentlicher Wert wird eher erkannt, wenn man reist oder an den Strand geht, ein Cafè oder einen Supermarkt besucht. Dank ihrer kleinen Größe kann man die Glens-Lesebrille an sonnigen Tagen einfach zusammen mit der normalen Sonnenbrille benutzen.

Väikse versioon rahakotist

Es ist während diesen spontanen Besuchen, wenn man immer die in der eigenen Geldbörse sicher verstaute Glens-Ersatzlesebrille findet, so dass man weiß, dass man nichts wichtiges verpasst.

Wegen ihrer kleinen Größe ist es wichtig die Glens an einem sicheren Ort zu haben, damit sie nicht verloren geht. Deswegen haben wir einen speziellen, samtigen Taschenhalter designed, der die Größe einer Kreditkarte hat. Wenn du die Glens nicht mehr brauchst, kannst du die Brille zurück in ihren Taschenhalter stecken und sie in deiner Geldbörse oder Handyhülle aufbewahren.

Du solltest dich nicht sorgen, selbst wenn du sie verlierst. Dank ihres niedrigen Preises und dem einfach zu bedienenden Bestellsystem, bist du immer nur ein paar Mausklicks von einer neuen Brille entfernt. Einmal bestellt, bekommst du die Brille in deinem Briefkasten mit der normalen Post.

Wo kannst du deine eigene Glens finden?

Die Glens-Ersatzlesebrille kann in ganz Europa bestellt werden. Besuche unseren Webshop, um deine eigene Brille zu bestellen oder sie deinen Geliebten zu schenken.

Die Glens-Lesebrille braucht keine Gebrauchsanweisung und sie ist in drei Dioptrien erhältlich:
• +1.5 dpt
• +2.0 dpt
• +2.5 dpt

Manchmal machen die kleinsten Dinge den größten Unterschied.

Hergestellt in Deutschland
Konform mit CE
Bewährte optische Qualität
Patentiert
Reddot 2017 Gewinner